Konzert der Höschter Mini- und Jungmusig

| Mini- und Jungmusig

Am 15. Juni 2019 fand das Jahreskonzert der Höschter Mini- und Jungmusig statt. Im Pfarrzentrum in Höchst präsentierten die jungen MusikantInnen, mit Unterstützung der Ehrenmitglieder der Bürgermusik Höchst, ihr Können. Mit Liedern wie „Hey Jude“, „Shut up and dance“ oder „21 Guns“ ernteten die MusikantInnen großen Applaus. Das allerletzte Stück „My first Polka“ spielten alle gemeinsam.

Die Höschter Mini- und Jungmusig war im Juni noch auf dem Höchster Pfingstbrunch und auf dem Sandarfäscht in Lustenau zu hören.

aPressefoto__Copy_.JPG
Zurück